Mental Trailing

einfach.tierisch.menschlich

Geeignet für ängstliche Hunde,
Hunde mit schlechten Erfahrungen und           
andere "verhaltenskreative" Hunde

adorable-animal-animal-photography-1629780

 

Manchen Hunden ist die Teilnahme an "regulären" Kursen und/oder Sportaktivitäten aufgrund ihres speziellen Verhaltens, Hyperaktivität, Angstaggressivität oder ängstlichen, unsicheren Wesens oft versagt.
Verständlich aus organisatorischen Gründen einerseits.
Aber andererseits auch sehr schade! Denn gerade diesen vierbeinigen Freunden würden Auslastung, das Gefühl von Anerkennung und freudigen Erlebnissen so gut tun!

Mental Trailing bedeutet kognitives Lernen und steht für "das Wahrnehmen, Denken und Erkennen betreffend".
Wir arbeiten in Kleinst-Gruppe von max. 3 bis 4 Hunden ganz konkret, lern-methodisch und verhaltenstherapeutisch am Problem.
Nur merkt es der Hund (fast) nicht, da er gleichzeitig mit einer seiner angeborenen, liebsten Tätigkeit beschäftigt ist.
Viele erfolgreiche Erlebnisse haben uns in dem Wunsch bestärkt, hierfür einen speziellen Kurs anzubieten.

Dieser Kurs umfasst 5 Trainingseinheiten von jeweils 1.5 / max. 2 Stunden
5 fixe Daten in 5 aufeinander folgenden Wochen.
Die ersten Frühlings-Daten folgen in Kürze!
Die Orte werden bezugsentsprechend ausgewählt und den Teilnehmern mitgeteilt.
Ihre Investition: CHF 200.-- pro Hund-Mensch-Team
Die Bedürfnisse (bzw Probleme) Ihres Vierbeiners werden im Vorfeld besprochen, sodass wir jedem Hund gerecht werden können.
Es sind keine Vorkentnisse und auch keine speziellen Voraussetzungen erforderlich.

Schreiben Sie uns mittels Kontaktformular und wir melden uns sehr gerne für ein unverbindliches Vorgespräch bei Ihnen.
Sie und Ihr Hund sind uns willkommen!