Print this page

Kurs Berührung- und Medical-Training

            

Für manche Hunde sind (pflegende) Berührungen oder auch ein Tierarzt-, Tierphysio- oder Grommerbesuch extremer Stress....und der Bestzer leidet selbstverständlich mit.
Dieser Kurs eignet sich für Hunde, die das "Erlebnis Berührung" - auch und gerade von fremden Personen - erlernen sollen als auch für Hunde, die Erfahrungen bereits als negativ empfunden haben. Das Schwergewicht liegt auf dem Aufbau eines Rituals, das dem Hund Sicherheit gibt. Wir setzen auf "Lernen aufgrund Sicherheit" statt auf "Leberpaste".

Kursinhalt:
5 Trainingseinheiten à 1 bis 1.5 Std
1. Lektion Vorbesprechung und Theorie und die ersten praktischen Abstimmungen auf die Probleme des Hundes
2.-4. Lektion Praktisches Training
5. Lektion Besuch bei Tierarzt
Trainingsort: Pratteln (auch mit OeV erreichbar)
Teilnehmerzahl 2 - 3 (max! 4) Hunde
(Auf Wunsch können wir selbstverständlich auch Privatstunden anbieten)

Kursgebühr: CHF 280.-- pro Hund-Mensch-Team
Kursdaten / Zeiten: einmal wöchentlich jeweils mittwochs von 15.00 - 16.00 / 16.30 h
1. Kurs startet am Mittwoch 1. Februar 2017
2. Trainingseinheit Mittwoch 8. Februar 2017
3. Trainingseinheit Mittwoch 15. Februar 2017
4. Trainingseinheit Mittwoch 22. Ferbuar 2017
Es folgt eine Pause, um Hund und Halter die Möglichkeit zu geben, das Erlernte zu Hause zu festigen.
5. Trainingseinheit Mittwoch Mittwoch, 15. März 2017

Für Ihre defintive Anmeldung leiten wir Sie aus administrativen Gründen weiter an unsere zweite Webseite (Mantrailing Basel). Wir bitten Sie um einen KLICK
Besten Dank für Ihr Verständnis!