Print this page

Download Baby-/Kindergeschrei

Download Baby- und Kindergeschrei

Zuwachs geplant? Dann gewöhnen Sie Ihre Katze frühzeitig an das Schreien eines Babys. Denn für das sensible Gehör der Katze sind das wirklich durchdringende, gewöhnungsbedürftige Geräusche. Zumal sich Kater-Kämpfe ziemlich ähnlich anhören können.

Vorgehensweise: Beginnen Sie bereits Wochen vor der Niederkunft mit der Gewöhnung. Lassen Sie den Download in einer Lautstärke laufen, die die Katze noch nicht irritiert. Unter Umständen kann dies so leise sein, dass Sie selbst nahezu nichts mehr hören. Verknüpfen Sie das täglich mehrmalige Abspielen des Downloads mit etwas, was die Katze sehr mag. Das kann Fressen, Spielen, Bürsten oder Schmuse-Einheiten sein. Steigern Sie täglich die Lautstärke um winzige Nuancen. Wichtig ist: Die Katze muss stets entspannt bleiben. Bekommt sie Angst, so wissen Sie, dass Sie zu schnell die Lautstärke gesteigert haben.

Wollen Sie Ihre Katze an ein Baby gewöhnen, reicht es, den Download ein paar Minuten 2 bis 3 mal täglich abzuspielen.

Zur Gewöhnung an grössere Kinder wählen Sie den entsprechenden Tonausschnitt.

Es ist nicht wichtig, dass dieser Download stundenlang läuft. Steter Tropfen höhlt den Stein. Mehrmals täglich ein paar Minuten bringen schnelleren Erfolg als "Dauerberieselung".

Diese Aufnahmen wurde eigens zu Zwecken der Desensibiliserung im Auftrag der Tierpsychologie Braun durch das Tonstudio Think Pink aufgezeichnet. Es handelt sich um Echt-Aufnahmen (keine Synthesizer-Technik).

Preis für Download innerhalb Schweiz CHF 12.--
Preis  für Download Deutschland/Oesterreich EUR 10.--
Bestellbar gegen Vorauskasse; Sobald Ihr Zahlungseingang bei uns eingetroffen ist, erfolgt die Freischaltung.

Bestellformular